The Dash – Die intelligenten Kopfhörer kommen

Bragi_Dash_TransparentExplosionManches kommt schneller als man denkt. An der Idee intelligenter Kopfhörer arbeitet seit 2012 auch ein 15-köpfiges Team um den CEO Nikolaj Hviid von Bragi. Die „World’s First Wireless Smart In Ear Headphones“ wurden als Projekt bei Kickstarter eingestellt und die Idee hat voll den Nerv der Zeit getroffen. Die anvisierten 260.000 Dollar wurden binnen kürzester Zeit übertroffen. Nach wenigen Tagen ist das Projekt schon bei 1,9 Mio. Dollar (Stand 18.02.2014) angelangt.

Das Hörgerät für Jedermann

„The Dash“, so die offizielle Produktbezeichnung, sind vergleichbar mit Im-Ohr-Hörgeräten, nur um einiges besser. So sind Sensoren wie Beschleunigungsmesser, Thermometer oder optische Sensoren integriert und vor allem Bluetooth 4 mit energiesparender APT-X Erweiterung. So kann z. B. über ein Smartphone eine direkte Verbindung zu den Kopfhörer hergestellt werden.  Vor allem Sportler dürften ihre Freude daran haben, denn ohne lästige Kabel und direkt am Körper getragen, ermöglichen sie vielfältige Körperdaten-Messungen oder auch Musikhören ohne Smartphone oder zusätzlichen Geräten.

Bragi_Dash_plus_AppDas Ende der Hörgeräte-Branche?

The Dash bietet genau das, wovon so mancher Hörgeräteträger träumt. Funktionen lassen sich über Apps erweitern und theoretisch wären damit auch frei programmierbare Hörgeräte umsetzbar, einfach direkt über ein Smartphone fernsteuern. Bei einem anvisierten Verkaufspreis von rund 300 Dollar dürfte die Hörgeräte-Branche mächtig in Schwitzen kommen und sie wird sich Fragen gefallen lassen müssen, warum Geräte mit weit weniger Funktionen um Faktor 10 teurer sein müssen.

Noch ist es nicht soweit und inwieweit „The Dash“ ein konventionelles Hörgeät in Punkto Batterielaufzeit, Tragekomfort und Signalverarbeitung wirklich ersetzen kann, wird sich zeigen müssen. Aber es gibt Hoffnung, dass in diesem Markt etwas Schwung kommt.

Links

Kickstarter Kampagne
Hersteller Bragi
Weitere Ideen zu intelligenten Kopfhörern
Hörgeräte jetzt auch von Apple?

2 Gedanken zu „The Dash – Die intelligenten Kopfhörer kommen

  1. ich möchte – The Dash – Die intelligenten Kopfhörer – bestellen!
    Aber wie und wo???
    Englisch kann ich leider nicht.
    Gruss
    Peter

  2. Danke für die tollen Infos! Das klingt sehr spannend. Leider kein Hörgerät, aber das kann ja noch kommen… die Regulierungen im Medizinproduktebereich sind einfach zu heftig für Multimedia-Anwendungen, ich verstehe die Entwickler schon, dass sie sich das nicht antun…

    Liebe Grüße aus Wien,
    Esther Rois-Merz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.